Loading...
de

Benutzer-Blogs

Suchergebnisse für: europa
DreamBoy Team

Das „Häusl am Stoan“ gehört wohl zu den kuriosesten Bauwerken ganz Südtirols.


© 2020 | Alexander Schweitzer


Einst standen unterhalb von St. Pankraz am Bach Falschauer mehrere kleine Bauernhäuser. 1882 führte die Falschauer nach einem Unwetter starkes Hochwasser und die Flutmassen rissen alle Häuser mit sich – mit Ausnahme eines einzigen, das durch Zufall auf einem riesigen Felsblock errichtet worden war, der nun auf einmal sichtbar wurde, in Südtirol.


Lageplan:


DreamBoy Team
Raphael Team



München Freimann mit Blick auf Allianz-Arena


Blickrichtung:




Francesco

Marcos (Bild) und ich heute Früh auf dem Brennerkamm, Abwärts ins Wipptal


© 2020 | Francesco Gruber-Hager


Heute um 2 Uhr sind Marcos und ich mit den Rädern von Oberbozen, Südtirol nach Steinach am Brenner, Tirol, Österreich, aufgebrochen.

Für die ca. 80 km haben wir 6 Stunden bebraucht, dabei sind wir ca. 4 000 hm Bergauf und genau soviel Höhenmeter bergab.

Die Karte zeigt in etwa die Strecken, wir dürfen auf beiden Seiten der Grenze auch Wege fahren wo Fahrradverbot herrscht.


Nachmittag fahren wir mit den Dream Boy's (LucasRaduDamezDerek) von Steinach am Brenner nach München wo morgen die Tour nach Prag beginnt!


Lageplan:


Francesco

© 2020 | Francesco Gruber-Hager


In Ranalt (Neustift im Subaital), Tirol, Österreich, habe ich Gestern das Bild von der Ziege, die auf den Bus wartet gemacht!


Lageplan:


Steven Team
© 2020 | Steven Rohrmooser


Sonnenuntergang Gestern in Reutte in Tirol, Österreich

Abstand halten, Gsund bleim!


Lageplan:


Steven Team
© 2020 | Steven Rohrmooser


Georg und ich sind Gestern zum Seebensee mit den Rädern gefahren, auf dem Rückweg haben wir auf der Ehrwalder Alm eine Jause eingelegt!


Hin und Zurück sind wir ca. 68 km gefahren!


Abstand halten, Gsund bleim!


Lageplan:


Francesco

© 2020 | Francesco Gruber-Hager


Gestern war ich in Villanders um unseren Vernatsch Fasswein  im Weingut und ein kleines Fass Schnaps "Äpfeler" abzuholen. In unseren Weinkeller lagern nur Weine und Schnäpse aus Südtirol.  Weiteren Fasswein "Lagrein Riserva" beziehen wir aus dem Kloster Muri Gries in Bozen von dem ich nur ein paar Meter aufgewachsen bin! Da wir im August den Jahresvorrat an Wein einkaufen aber auch Lagerweine für die nächsten Jahre, bin ich fast täglich unterwegs die besten Tropfen vom letzten Jahr zu bekommen.

Im Jahr verbrauchen Marcos und ich mit Gästen an Fass und Flaschenweinen ca. 100 ltr. von dem edelen roten und weißen Tropfen, dazu kommen noch einige Fässlein Südtrioler Brände!


Streckenkarte:




Seiten: 1 2 3 4 5 ... » »»