Loading...
de

Doku: Nachtzug von Innsbruck nach Stockholm

Michael Friemel macht den Test. Er will beliebte Urlaubsziele klimafreundlich auf Schienen erreichen und dabei sogar Urlaubszeit gewinnen. Deshalb reist er im Nachtzug einmal quer durch Nordeuropa: von Österreich bis Schweden.


Auf seinen nächtlichen Wegen testet er zwei Anbieter: den NightJet der Österreichischen Bundesbahnen zwischen Innsbruck und Hamburg und den schwedischen Snälltåget zwischen Hamburg und Stockholm.


Sitz-, Liege- oder Schlafwagen? Wie komfortabel sind die verschiedenen Angebote? Wie ruhig ist die Fahrt, wie erholsam der Schlaf, wie gut das Preis-Leistungs-Verhältnis? Und wie romantisch ist es, morgens in den Bahnhof einer europäischen Metropole zu rollen?


Unterwegs spricht Michael Friemel mit Nachtzug-Neulingen und Wiederholungstätern; er trifft die Verantwortlichen der Bahngesellschaften und fragt sie nach Spar-Tipps und ihren Visionen für den Nachtzugmarkt der Zukunft; am Ende seines Selbstversuchs zieht er Resümee. Wie realistisch sind die guten Vorsätze?

Pinnwand

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können